Freitag, 2. Januar 2015

Traummonster-Lichtfängerchen...einfach unwiderstehlich!

Hurra 2015: Hallo, Du Neues Jahr :-)

Ich hoffe Ihr seid alle gut und gesund ins Neue Jahr gekommen, habt herrlich gefeiert und die Zeit mit Euren Liebsten verbracht!

 Ich wünsche uns allen ein fröhlich-buntes und überaus kreatives Jahr mit wunderbaren Ideen, die Kinderaugen leuchten lassen, mit Stoffen, in die wir uns verlieben müssen, und vor allem mit genug Zeit, Muße und Freiheit, um die Dinge tun zu können, die wir lieben. 

...und diese wunderbare Quote-Illustration aus der letzten Frühlings-Flow, entworfen von der Designerin Elisandra möchte ich gerne zum Jahresanfang mit Euch teilen:
veröffentlicht in der "Frühlings-Flow" 2014,  copyright by Elisandra


So, und nun zu unseren neuen Mitbewohnern, die in meinem Näh-Labor entstanden sind  

 Seit langem schon geistert dieses Projekt in meinem Kopf herum: vor einiger Zeit habe ich mit den Kindern mal den Film "Lauras Stern und die Traummonster" angeschaut.
Obwohl ich "Lauras Stern" sonst nicht so sehr mag, hat mir dieser Film total gefallen; er ist wirklich süss gemacht, gespickt mit vielen schönen Ideen und Bildern, und v.a. mit einem kleinen Traummonster, das als Lichtfänger Sternenlicht einfängt. Es ist so herzzerreissend süss und "spricht" so niedlich, dass sich meine Kinder und auch ich direkt in das niedliche Ding verliebt haben :-)
Quelle: www.warnerbros.de
So musste das doch gleich mal nachgenäht werden, und in den Ferien wurden die beiden nun endlich fertig - samt Stern, den man dem kleinen Monster auf den Rücken pappen kann (dank der wunderbaren Snaply Druckknöpfe!).





 Sind sie nicht süss?! Hach, wollte sie eigentlich gar nicht hergeben...aber sie bleiben ja in der Familie ;-)
Und die Kids waren völlig aus dem Häuschen; auf unserem Nachmittags-Spaziergang durften/mussten die beiden dann geich mitkommen, und heute Abend gab's zum Abschluss nochmal den Laura-Film...

Liebste Grüsse und eine feine Woche wünscht Euch
Damaris

...und die Monster wandern jetzt zum Kopfkino und zu Kiddikram!


Kommentare:

  1. Ach, sind die süß! Die dürften gern bei uns einziehen!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ui sind die toll...gibts irgendwo die Vorlage/das Schnittmuster zum Nachmachen?

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!
    Leider gibt's hierzu noch kein Schnittmuster, das man erwerben kann, bzw. das ich Dir zur Verfügung stellen kann. Ich hab mir das kleine Monster von Hand gezeichnet und dann genäht. Aber wenn Du magst, kann ich Dir gerne eines nähen! :-) Kontaktiere mich doch einfach per mail: saftigstoffe[at]gmail.com. Liebe Grüsse, Damaris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Anregungen!