Mittwoch, 23. März 2016

Fisch und Frottee - Teil 6 aus der Reihe "Kuscheliges aus dem Nähzimmerchen"

Hallo Ihr Lieben, 

es ist mal wieder Zeit für was "Kuscheliges aus dem Nähzimmerchen"!

(Die älteren Posts dieser Reihe findet Ihr hier: Teil 0, Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, ausserdem den Drachen Yoki, das chillende Huhn, und das Seepferdchen)

Kürzlich
bei Buttinette entdeckt: eine kostenlose Anleitung für ein Walfischkissen!
Das musste natürlich flux nachgenäht werden. Allerdings wollte ich statt Jersey-Stoffen (wie in der Anleitung empfohlen) lieber einen Frottee-Fisch haben :-)
ich liebe Frottee so sehr; ich glaub er erinnert mich an meine Kindheit... 

Jedenfalls: Schnittvorlage und Anleitung sind super. Und schnell genäht isser auch; hier das Ergebnis: 

Der "kleine" Wal schwamm heute bei Sonnenschein schon mal eine Runde durch den Garten *hihi*

Oh, der ist so kuschelig! Man muss ihn einfach lieb haben :-)

Und er ist doch recht gross: hab ihn mal aufs Sofa gesetzt...

okay, okay, irgendwie fehlt daneben ein Referenzobjekt...aber egal. Das Fischlein (aber Wale sind doch gar keine Fische....) ist über 40 cm lang und ca  30cm hoch. 

Besonders toll finde ich ja den weissen, dehnbaren Frottee mit Wellenmuster, den ich für die Unterseite der Flossen und den Bauch verwendet habe: 



Stoffe: Frottee blau und Frottee weiss, beide von Buttinette. Augen aus Filz.

So, nun viel Spaß beim Nachnähen und Euch allen ein wunderschönes Osterfest! Ich verabschiede mich in die Ferien und melde mich nach dem Ostereier-suchen dann wieder im April. 

Liebe Grüsse und bis denne, 
Damaris


verlinkt bei: Kiddikram

Kommentare:

  1. Liebe Damaris,
    ein wirklich süßer Wal! Da fällt mir ein, ich habe noch blaue und graue Reste vom Sommerfrottee der Kindershirts :-) Vielleicht reicht es ja noch für so einen kleinen Wassergesellen.

    Wünsche dir ein frohes Osterfest!
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      vielen Dank für den netten Kommentar! Und, haben Die Sommerfrottee-Stöffchen noch gereicht? Bin gespannt: freu mich über ein Foto oder Bloglink. Liebe Grüsse, Damaris :-)

      Löschen

Ich freue mich über Eure Anregungen!